Archive | Itinerari RSS feed for this section

La Storia del Ghetto di Roma

13 Dec

Ghetto Ebraico Roma

Quando si visita Roma, non si può non visitare uno dei più antichi ghetti del mondo. La città eterna vanta infatti il secondo ghetto ebraico più antico, dopo quello di Venezia. E non solo, è stato anche l’ultimo ad essere abbattuto in tutta Europa Occidentale (1883). La prima cosa interessante da scoprire è l’origine del […]

Raggiungere Piazza Navona – itinerario turistico

23 Aug

raggiungere piazza navona

Piazza Navona a Roma è sicuramente una delle più eleganti piazze di Roma, sorta sulle ceneri dell’antico Stadio di Domiziano, costruito nell’ 86 dc., i cui resti sono ancora oggi visibili nei sotterranei della chiese da Sant’ Agnese in Agone. La piazza è oggi un punto di ritrovo per romani e turisti, che di giorno […]

Il Foro Romano e i Fori Imperiali: Visita nella roma antica

3 May

Fori imperiali di Roma

L’itinerario permetterà di conoscere il cuore della Roma antica, visitando prima sia il Foro Romano che i Fori imperiali percorrendo la famosa via dei Fori imperiali. Prima di addentrarci nel nostro itinerario è opportuno fare una distinzione tra il Foro Romano e i Fori Imperiali Il Foro Romano è una parte della Roma Antica situato […]

Itinerario a Roma: quartiere Esquilino-Monti

16 Apr

rione esquilino roma

Oggi vogliamo consigliarvi un itinerario tra due quartieri centrali della città di Roma: il multietnico quartiere Esquilino, tra la stazione Termini e Piazza Vittorio e il quartiere Monti pieno di piccole boutique e gallerie d’arte. Se siete in visita nella città di Roma quasi sicuramente farete una tappa all’Esquilino, perché è la zona della Stazione […]

Itinerario nei Parchi di Roma

15 Apr

itinerario nei parchi di roma

Questo itinerario ci porta alla scoperta dei Parchi e degli spazi verdi di Roma, pieni di storia e fascino, perchè una passeggiata tra la natura fa sempre bene. Roma è senza ombra di dubbio la città con più zone verdi in tutta Europa: la città vanta oltre 40 000 ettari tra parchi, giardini.Vediamo insiema alcuni […]

Gita Fuori porta ai Castelli Romani

9 Apr

gita fuori porta castelli romani

Per chi ama la natura e passeggiare alla ricerca di spettacolari vedute, nei dintorni di Roma è possibile visitare la Zona dei Castelli, meta ideale per una gita fuori porta nei dintorni di Roma. Siamo nella zona dei Colli Albani su cui sorgono ben 13 cittadine note, per l’appunto, come Castelli Romani, la denominazione risale […]

..fewo-ferienwohnung-schwarzwald.de.. All dies von einem ästhetischen Gesichtspunkten, ohne Zweifel sehr zu bedauern, aber es gibt keine Verwendung in murrend unerbittlich Utilitarismus In der Regel sind die Menschen, eine blond, attraktiv, gut gebaut Rennen, wahrscheinlich Tuatha Danaan sie sind Experten, mutig Schiffer, und von Zeit Zeit haben nicht nur den kaufmännischen Service, sondern auch die Royal Navy ausgezeichnete Seeleute eingerichtet. Wahr, dass die Inselbewohner gelegentlich ein wenig antagonistischen bestimmte rechtliche Ansprüche sind, und wird die Zahlung Kreis gang, oder Steuer für Straßen und Institutionen widerstehen, in denen sie der Meinung nicht unverantwortlich sie keine Sorge haben. Doch sie gehören tne Kreis Oligo und sollen dazu beitragen, mehr oder weniger. Sie sagen: Wir haben keine Straßen, noch benötigen sie, und wenn taten, sie würden nicht wollen, einen Hafen, oder zumindest ein boatquay, die nicht bekommen, sonst viel Geld, um unsere Fischerei gewinnen könnte und warum sollten die Behörden verpflichten, zahlen sie Steuern aus die mehr lesen kein Mensch, Frau oder Kind könnte die Insel erwarten den geringsten Nutzen erzielen? Lassen Sie uns das Vertrauen, dass eine Zeit kommen könnte bald als Inismurray hat seinen Hafen Zuflucht für Schiffe sogar stattliche Größe haben, und dass den wimmelnden Schätze der Ozean, die umgeben, endlich nur verwendet werden, können nicht zum Nutzen die Inselbewohner, levitra 20mg preis apotheke aber in diesen Tagen Bahn Kommunikation, denn das ist die die Boote Inismurray gehören, sind leider nur sehr wenige, die Zahl ist, wobei das kann, völlig unzureichend auf die Anforderungen Fischer, die in vielen Fällen, um eine Linie werfen, sind ein günstig gelegenen Felsen oder in einem Regal Klippe verpflichtet verwenden, wie eine Plattform bilden, aus denen ihre elenden Motoren lagig, bestehend im allgemeinen eine grobe Pol, einer gegossenen ausgefransten Schnur, eine Platine aus Stein, und Haken, einen Fuß oder zwei halb verfallene Peitschenschnur befestigt. Ihre kleinen Kunsthandwerk, aber in der Regel treue und gut gebaut, sind bewundernswert geeignet für Nearshore-Zwecke, und löst den Festland sie hier haben völlig die curach abgelöst, der sich aus Flechtwerk Arbeit, überdachte Pferd oder Kuh Felle, die in der Erinnerung vieler immer noch gesund und frisch, wurde unsere die vorherrschende Art kleines Boot, um die Menschen verwendet Es in der Tat, ein wenig seltsam, innerhalb von weniger als 12 Stunden Reisezeit von der Metropole Irland, einer Inselgemeinschaft, mehr lesen mehr als hundert Nummerierung, noch unpossessed eine Straße, Hafen, oder sogar eine boatpier. ..28.06.2017.. 11